Allgemein

Fragen – Teil 37

Die folgenden Fragen wurden einer privaten Konversation entnommen. Über viele Wochen stellten sich die beiden Teilnehmer der schriftlich geführten Unterhaltung einander diverse Fragen. Zumeist blieben sie unbeantwortet. Wegen des massiven öffentlichen Interesses, werden diese Fragen nun endlich der breiten Masse zugänglich gemacht.

Auf Grund der schier unüberschaubaren Anzahl, erfolgt die Veröffentlichung in mehreren Teilen und in unregelmäßigen Abständen. Die Reihenfolge der Fragen ist zufällig.

Die Protagonisten F.M. und M.H. sind mit der Veröffentlichung selbstverständlich einverstanden.

Teil 37:

M.H.: Mögen Sie Griebenschmalz?

F.M.: Glänzten Sie heute silbern wie eine Forelle im Gebirgsbach?

F.M.: Mögen Sie Stagnation auf Standardniveau?

F.M.: Sehen Sie sich altersbedingt mittlerweile selbst als antiken Wonneproppen?

M.H.: Tragen Sie gern Perlenohrringe?

F.M.: Würden Sie sich als emanzipierte Frau bezeichnen?

M.H.: Plagt Sie häufig ein flotter Otto?

M.H.: Sind Sie in der Kartonagenfabrik als Choleriker bekannt?

F.M.: Betätigen Sie Dienstags ausgeprägt Lichtschalter?

F.M.: Erhitzen Sie Mittwochs Eisen in großen Öfen?

Kommentar verfassen