Allgemein

Fragen – Teil 41

Die folgenden Fragen wurden einer privaten Konversation entnommen. Über viele Wochen stellten sich die beiden Teilnehmer der schriftlich geführten Unterhaltung einander diverse Fragen. Zumeist blieben sie unbeantwortet. Wegen des massiven öffentlichen Interesses, werden diese Fragen nun endlich der breiten Masse zugänglich gemacht.

Auf Grund der schier unüberschaubaren Anzahl, erfolgt die Veröffentlichung in mehreren Teilen und in unregelmäßigen Abständen. Die Reihenfolge der Fragen ist zufällig.

Die Protagonisten F.M. und M.H. sind mit der Veröffentlichung selbstverständlich einverstanden.

Teil 41:

F.M.: Werden Sie aufgrund Ihrer adretten Umgangsformen auf dem FKK Areal verächtlich als „feiner Pinkel“ bezeichnet?

F.M.: Benutzen Sie Antifaltencreme nicht nur auf der Gesichts- und Nabelpartie, sondern auch auf dem Hodensack?

M.H.: Finden Sie den Hals eines Flamingos formschön?

M.H.: Riechen Ihre Hände gelegentlich unangenehm?

M.H.: Stellen Sie sich gern in Pose?

F.M.: Hieven Sie allwöchentlich zwei Säcke Eierschalen in den Kofferraum Ihres KFZ?

M.H.: Nennt man Sie in der Kartonagenfabrik häufig die Grande Dame?

M.H.: Kaschieren Sie Unangenehmes gern mit einem Löffelchen Mostrich?

F.M.: Mögen Sie den Werkstoff Holz?

F.M.: Bemalen Sie zur besinnlichen Weihnachtszeit Ihren Hodensack in naturgetreuer Walnussoptik?

Kommentar verfassen