Allgemein

Fragen – Teil 46

Die folgenden Fragen wurden einer privaten Konversation entnommen. Über viele Wochen stellten sich die beiden Teilnehmer der schriftlich geführten Unterhaltung einander diverse Fragen. Zumeist blieben sie unbeantwortet. Wegen des massiven öffentlichen Interesses, werden diese Fragen nun endlich der breiten Masse zugänglich gemacht.

Auf Grund der schier unüberschaubaren Anzahl, erfolgt die Veröffentlichung in mehreren Teilen und in unregelmäßigen Abständen. Die Reihenfolge der Fragen ist zufällig.

Die Protagonisten F.M. und M.H. sind mit der Veröffentlichung selbstverständlich einverstanden.

Teil 46:

F.M.: Wedeln Sie wie ein Derwisch durch die engen Gassen einer modernen Metropole, um zur Arbeit zu kommen?

F.M.: Schwirrt Ihnen gelegentlich das Schicksal des Kölners „Petermann“ durch den lockigen Kopf?

M.H.: Sie sind ein Fan der Wollnys?

F.M.: Malen Sie gern und ausgiebig Mundwinkel in Aquarell?

F.M.: Planen Sie im nächsten Monat ein hoffnungsvolles Debüt als „The naked Streetworker“?

M.H.: Überlegen Sie ernsthaft eine Umbenennung in Erika Mustermann?

F.M.: Flüchten Sie bevorzugt vor angriffslustigen Knirpsen und weißem unbeschriebenem Papier?

F.M.: Mögen Sie Stielwarzen in Augennähe?

F.M.: Mögen Sie Astlöcher als Fluchtmöglichkeit oder zum Zwecke der Penetration?

M.H.: Wären Sie gern ein kindlicher Kaiser?

Kommentar verfassen